Amyra vom Klostertal - Dobermann vom Klostertal

Eingetragener Züchter seit 2008
DOBERMANN
vom Klostertal
Direkt zum Seiteninhalt

Amyra vom Klostertal

Mein Seelenhund...
Auf meiner Hand geboren und in meinen Armen gestorben.
Es waren wunderschöne Jahre.. aber zu kurz
Heute weiss ich nicht ob ich jemals wieder einen Hund in dem Alter operieren lassen würde.
Nach dem wir die Mamaleiste auf der linken Seite entfernen lassen haben, war ich noch guter Dinge.
Nachdem ich die Fäden 10 Tage später ziehen lassen habe, began der zwei Wochen lange Kampf um mein Baby.
Futterverweigerung ..Tagelang in der Klinik am Tropf.. Sie wollte einfach nicht fressen!!!
Geröngt -geschallt- Blutuntersuchung .... es war nichts zu finden!!!  Kämpfen weiter Kämpfen!!
Sie kämpfte ...wir gingen kleine Strecken und ich fütterte über eine Spritze.. Getrunken hat sie immer... aber sie nahm immer mehr ab..und wurde immer schwächer...
Die letzte Nacht.. sie legte sich neben mich in mein Bett, mit Mühe und Not.. Sie wollte die letzte Nacht bei mir sein
und Sie wusste, dass es die letzte Nacht sein wird .. ich wusste es nicht... oder wollte es nicht sehen!!

Am Morgen erbrach sie dann noch das Wasser und ich merkte nun, sie wird es nicht schaffen.
Immer mit einer kleinen Hoffnung kämpfte ich trotzdem ... aber  ..ich sah in ihren Augen, dass sie nicht mehr will und kann....
ich rief meinen Arzt an und bat ihn zu kommen.. Er machte sich auf den Weg zu uns.
Mein Arzt kam nicht rechtzeitig an.....

Dann ging alles ganz schnell!!!!
Sie lag in ihrem lieblings Korb und ich dicht bei ihr.... sie sah mich an und mir tief in die Augen..sie hustete und ich bekam
Panik .... Sie ertrinkt... Ihre Lunge läuft mit Wasser voll....wo bleibt der Artzt.. es kam mir vor wie Std...

Nicht mal eine Minute nach dem Husten schrie sie auf und viel in meinen Armen leblos zusammen..
Bis heute wissen wir nicht, warum sie sich nicht von der OP erholt hat. Alle Untersuchungen Ergebnislos!!

Ich liebe Amyra so sehr und wärend ich hier schreibe ..heul ich... ich dachte ich hätte heut die Kraft hier ein paar
Zeilen zuschreiben.. auch nach zwei Jahren tut es so weh .. als würde es gestern passiert sein..
Ich trage sie tief in meinem Herz immer bei mir...



Wurftag: 27.06.2009
gestorben: 01.10.2018 / Gesäugetumor
Farbe: schwarz
Geschlecht: Hündin
Zuchtbuch:  DZB 124797
Täto: B0029

Gesundheit:
HD und ED frei
vWD frei
B/B Genotyp

Work:
BH /


Ahnentafel von Working Dog
Copyright 2020 / Nicole Klosterkötter
Zurück zum Seiteninhalt